Neue Energie tanken, im Teuto

Der "Heilgarten Deutschland", wie der Teutoburger Wald auch genannt wird, bietet wohltuende Landschaften mit weiten Blicken, hervorragende Wanderwege und viele Angebote, die einem gut tun. Und das auch noch, wenn man schon längst wieder zu Hause ist. Besuchen Sie die Urlaubsregion.

Komm nach - tut mir gut!



Bad Wünnenberg als Kneipp-Heilbad rezertifiziert

Es freuen sich Britta Büker (Bezirksregierung Detmold), Klaus Stratmann (stellv. Bürgermeister), Sandra Kottkamp, Juliane Pietschmann (Kneipp-Team), Klemens Otte (stellv. Bürgermeister) und Alexa Schulte (Kneipp-Team; hinten, v.l.).
Bürgermeister Christoph Rüther (vorne, links) und Badearzt Dr. Thomas Huber (vorne, rechts) erhalten aus den Händen von Marion Schostag-Grondorf von der Bezirksregierung Detmold die Rezertifizierungsurkunde.

Neues Kneipp-Programm geht an den Start

 

Seit 1972 trägt Bad Wünnenberg den Kurort-Titel, seit 1999 ist die Stadt Kneipp-Heilbad. Nun wurde erstmals seitens der Bezirksregierung Detmold eine Überprüfung des Kurstatus durchgeführt, die Bad Wünnenberg mit Bravour bestanden hat und somit weiterhin einziges Kneipp-Heilbad in Ostwestfalen-Lippe ist.

 

Die Stadt nahm diese Überprüfung zum Anlass, neue Kneipp-Angebote ins Leben zu rufen.

 

Aus den Händen von Marion Schostag-Grondorf und Britta Büker von der Bezirksregierung Detmold nahm Bürgermeister Christoph Rüther die Rezertifizierungsurkunde entgegen. „Ich freue mich natürlich sehr, dass wir für weitere zehn Jahre als Kurort ausgezeichnet worden sind“, erklärte er im Anschluss.

 

 

mehr lesen

Yoga mit Ralf Bauer

Ralf Bauer, © Martin Christ
Ralf Bauer, © Martin Christ

Schauspieler und Yogalehrer gibt Workshop im „Gräflicher Park Grand Resort“

 

Bad Driburg. In der Serie „Gegen den Wind“ brach er die Herzen der Mädchen in den 1990er Jahren. Bis heute spielt der renommierte Schauspieler in den unterschiedlichsten Produktionen für TV, Film und Theater, und: Ralf Bauer macht Yoga.

 

Vom 6. bis 8. November 2016 unterrichtet der Anhänger der tibetischen Yogalehre, der 2014 in Baden Baden eine Yoga-Schule eröffnet hat, im „Gräflicher Park Grand Resort“. Am Workshop teilnehmen können Anfänger und geübte Yogaanhänger.

 

 

mehr lesen



Teutoburger Wald - Heilgarten Deutschlands

Externsteine im Teutoburger Wald bei Horn- Bad Meinebrg
Externsteine im Teutoburger Wald

Es handelt sich um einen sehr schönen 'Garten', der zwischen Hannover und Dortmund, Hamburg und Frankfurt gut und schnell auch für einen Kurzurlaub zu erreichen ist. Hier findet man imposante Landmarken wie die Externsteine, das Hermannsdenkmal und die Porta Westfalica.

 

Der Teutoburger Wald ist eine Wanderregion. Man erlebt Natur und Kultur entlang von Qualitätswanderwegen. Der Teutoburger Wald ist auch eine Radregion. Radtouren auch mit dem Elektrorad sind als Tages- oder Mehr- tagesausflüge ein aktiv-entspanntes Vergnügen.

 

Bäder, Thermen und ausgesuchten Hotels bieten Wellnessurlaub an. In der wohltuenden Landschaft, in guten Hotels und mit der nötigen Kompetenz bietet sich besonders Gesundheitsurlaub in den vielen Erholungs- und Gesundheitsorten der Urlaubsregion Teutoburger Wald an.

 

Tipp: Ausflüge und Touren im Teutoburger Wald plant man am besten mit der interaktiven Karte, dem TEUTO_Navigator.