Park + Reit Station bei Hermanns Küche

Haus Neuland bietet Service für Gäste mit Pferd

 

Einen besonderen Service für Reiter hat sich jetzt Haus Neuland einfallen lassen. Das Tagungs- und Seminarzentrum in Sennestadt bietet eine Park + Reit Station. Wer hoch zu Ross Haus Neuland besuchen möchte, etwa für eine Mittagspause in Hermanns Küche oder dem angrenzenden Bier- und Kaffeegarten, der kann jetzt sein Pferd in Sichtweite sicher anbinden.

„Zu uns kommen gern Wanderer und Radfahrer, um ihre Mittags- oder Kaffeepause bei uns zu verbringen. Mit der Park + Reit Station möchten wir nun auch Reitern, die wir schon häufiger hier gesehen haben, einen Service bieten. Es ist ganz einfach: Pferd „parken“, für Wasser wird gesorgt und in Ruhe die Pause genießen!“ erläutert Ina Nottebohm, die Geschäftsführerin des Tagungshauses am Südhang des Teutoburger Walds die Idee der Park + Reit Station.

http://www.hermanns-kueche.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0