Wanderveranstaltungen 2013

Auch 2013 finden wieder viele tolle Wanderveranstaltungen im "Teuto" statt. Leider können wir nicht alle Termine veröffentlichen. Eine Auswahl an attraktiven Veranstaltungen von April bis Mai 2013 stellen wir in der nachfolgenden Liste vor.

 

 

Ibbenbürener Klippenlauf

Am 23.März 2013 findet der Ibbenbürener Klippenlauf statt. Dieser ist ein außergewöhnlicher und nur für trainierte Läufer geeigneter Landschaftslauf im Teuto in der Nähe der Dörenther Klippen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.marathon-ibbenbueren.de

 

 

Wanderung - Töddenweg Rheine - Schüttorf

Am Samstag, dem 13. April 2013 führt Sie die Gästeführerin Monika Niesert über ein Teilstück des Töddenweges. Die Wanderstrecke ist ca. 21 km lang und verläuft über wunderschöne Waldwege, auf denen der Fuß noch federt. Vom Bahnhof in Rheine führt die Wanderung in den Bentlager Busch, durch den Stovener Wald, über Samerott zu den niedersächsischen Nachbarn in die Stadt Schüttorf, zurück geht es mit dem Zug.

Von den Wanderfreunden wird eine gewisse Fitness vorausgesetzt. Auch geeignete Kleidung und Schuhwerk sind wichtig. Im Rucksack sollten Getränke und Verpflegung für ein Picknick im Freien mitgeführt werden.

Die Mindestteilnehmerzahl für die Wanderung beträgt 8 Personen und die maximale Teilnehmerzahl ist 20. Eine Voranmeldung ist bis zum 08. April 2013 erforderlich. Treffpunkt ist der Bahnhofsplatz in Rheine um 08:00 Uhr, die Rückkehr wird ca. gegen 16:00 Uhr sein. Die Teilnehmergebühr beträgt 5,00 € pro Person plus Fahrtkosten.

Anmeldungen werden ab sofort vom Verkehrsverein Rheine unter 05971/800650 entgegen genommen.

 

Weiter Informationen:

Verkehrsverein Rheine e.V.

Bahnhofstr. 14

48431 Rheine

verkehrsverein@tourismus.rheine.de

 

 

 

Eröffnung des neuen Wanderweges "Weg für Genießer"

Am 14. April 2013 wird in HalleWestfalen der neue Wanderweg "Weg für Genießer" offiziell eröffnet. Der Weg ist ca. 80 km lang und verbindet die Städte und Gemeinden Borgholzhausen, HalleWestfalen, Steinhagen, Versmold und Werther miteinander.

 

Vormittags wird es verschiedene Sternwanderungen nach Halle geben. Ab 12:00 Uhr ist am Schulzentrum Masch alles für die eintreffenden Wanderer bereit. Um 13:45 ist die offizielle Eröffnung mit den Bürgermeistern, dem Teutoburger Wald Verein und der pro Wirtschaft GT. Die Veranstaltung endet um 15:00 Uhr.

 

 

Wanderung auf dem 5. Teilstück des Jakobsweges Paderborn

Am Sonntag, dem 14. April findet um 9:00 Uhr die Wanderung auf dem 5. Teilstück des Jakobsweges in Paderborn statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Wald. Der Weg ist ca. 18 km lang. Mitzubringen ist eine eigene Rucksackverpflegung. Auf der Wanderung wird Sie Hans Josef Förster als Wanderführer begleiten.

 

 

Familienwandertag

 Am Samstag den 27. April 2013 wird in Marsberg ein Familienwandertag für alle auf dem Walderlebnispfad veranstaltet. Start und Ziel ist an der EGV-Hütte, wo am Ende gegrillt wird und die Kinder spielen können. Die Strecke ist ca. 4 km lang und kann auch mit dem Kinderwagen befahren werden. Wanderführerin ist Monika Lülfs

 

 

Maiwanderung mit Einkehr und gemütlichen Ausklang

 Am 1. Mai 2013 veranstaltet der EGV Westheim in 34431 Marsberg eine Maiwanderung. Der Treffpunkt ist an der Schützenhalle um 10 Uhr.

 

 

Kneippwanderung

 Am 19. Mai 2013 von 14:00 bis 17:00 Uhr findet im Aatal 3 (Kurhaus) in 33181 Bad Wünnenberg die Kneippwanderung statt.

Als Ausrüstung sollte festes Schuhwerk mitgebracht werden, ebenso wie Rücksackverpflegung und ein Handtuch. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos.

 

Weitere Informationen:

Wanderführer Michael Stute

Bad Wünnenberg Touristik GmbH

Im Aatal 3

33181 Bad Wünnenberg

info@bad-wuennenberg.de

 

 

Natur- und Geoparkwochen 2013: Vogelexkursion: Abendliches Vogelkonzert im Freeden

Am Dienstag, dem 28. Mai 2013 um 19:30 Uhr findet die Wanderung mit dem Landschaftsökologen Martin Schniederbernd statt.

Es ist immer wieder ein besonders schönes Erlebnis, im Frühling ein melodisches Vogelkonzert zu genießen. Der Mai bietet hierzu gute Gelegenheit, denn nun sind schon viele Zugvögel wieder zurückgekehrt. Auf einer kleinen Wanderung durch den Freeden sollen die Vogelstimmen genauer erforscht werden. Wenn möglich, sollte ein Fernglas mitgebracht werden.

 

 

Naturkundliche Wanderungen - Stadt Preussisch Oldendorf

Jeden Dienstag finden individuelle, naturkundliche Wanderungen durch die schöne Wiehengebirgslandschaft in und um Bad Holzhausen statt. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr an den Gästebetrieben Stork. Die Wanderung wird auf eigene Gefahr und bei jedem Wetter durchgeführt. Die Kosten betragen 2,00 € pro Teilnehmer. Der Betrag wird vor Beginn der Wanderung eingesammelt.  

 


 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    u=4323 (Sonntag, 28 April 2013 00:20)

    This particular article was precisely what I was searching for!